Lexus IS250/IS350 - Kondenswasser im Innenraum | HELLA

Lexus

IS250/IS350

Baujahr: 2006 - 2007

 

Kondenswasser im Innenraum

Bei o.g. Fahrzeugen kann ein verstopfter Kondens-wasserablauf der Klimaanlage zu Wassereintritt in den Fahrzeuginnenraum führen.

Wenn festgestellt wird, dass erhebliche Feuchtigkeit in den Innenraum (Teppiche) eindringt, kommt als Ursache ein verstopfter Kondenswasserablauf in Betracht.

Der Zugang zum Kondenswasserablauf ist sehr komplex.

Neben der hier beispielhaft beschriebenen Vorgehens-weise sind auf jeden Fall weitere, herstellerspezifische Informationen notwendig. Je nach Modell und Ausführung (2WD/4WD) kann wie folgt vorgegangen werden.

  • Fahrzeug auf Hebebühne anheben
  • Elektrische Leitung des O2 Sensors ausclipsen
  • Auspuff jeweils am Hosenrohr abschrauben und abstützen
  • Getriebehalter ausbauen und Getriebe abstützen
  • Vordere Antriebswelle ausbauen (nur bei Allrad)
  • Getriebe einige Zentimeter absenken
  • Ggf. Schalthebel abbauen

Der Kondenswasserablauf wird sichtbar, wenn sie auf der Getriebeseite stehen und sich den Fahrzeugunterboden oberhalb des Getriebes ansehen (Zeichnungen).

Sie haben nun die Möglichkeit die Tülle des Kondenswasserablaufs mit einem langen, stumpfen Gegenstand zu reinigen oder die Tülle gegen eine geänderte Version auszutauschen. Weitere Informationen erhalten sie beim jeweiligen Vertragshändler.