Citroen C3 - Warnlampe Kühlmitteltemperatur leuchtet auf | HELLA

Citroen

C3

Baujahr: 2002- 12.2006

Motor: 1,6i 80 KW (NFU)

Warnlampe Kühlmitteltemperatur leuchtet auf

Sollte bei o.g. Fahrzeugen die Warnlampe für die Kühlmitteltemperatur aufleuchten, kommt als Ursache ein defekter Kühlmittelsensor in Betracht.

Durch Rissbildung im Kühlmittel-Temperatursensor kann es zu o.g. Fehlermeldung kommen. Eventuell ist im Fehlerspeicher auch noch der Fehlercode P0116 (Temperatursensor) abgelegt.

Um Abhilfe zu schaffen sollte der Temperatursensor erneuert, Kühlmittel aufgefüllt und das Kühlsystem entlüftet werden. Im Anschluss daran ist der Fehlerspeicher zu löschen.

Es ist davon auszugehen, dass die Information auch noch für andere Motorisierungen des gleichen Fahrzeugtyps zutrifft.

1

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.