KFZ DIAGNOSEGERÄT – EINFACH UND ZIELFÜHREND

Profitieren Sie von einer sehr hohen Markt- und Modellabdeckung und intelligenter Benutzerführung!

Langwierige Fehlersuche am Kundenfahrzeug kostet Zeit und Nerven. Deshalb ist die Qualität der Systemdiagnose entscheidend für den Erfolg und die Zukunftssicherung einer Werkstatt. Je früher der richtige Lösungsweg identifiziert werden kann, desto schneller können die Reparatur abgeschlossen und der Auftrag gewinnbringend verrechnet werden. Unter dieser Prämisse wurden die Diagnosegeräte der mega macs-Reihe von Hella Gutmann konzipiert und werden sie konsequent weiterentwickelt. 

 

Anwender profitieren nicht nur von der sehr hohen Marken- und Modellabdeckung der mega macs-Software. Die Qualität der Diagnose äußert sich auch in der intelligenten Benutzerführung, denn „Viel hilft viel“ überfordert aufgrund der Datenmengen in Fahrzeugen den besten Techniker. Das Motto: Den Anwender nicht mit Informationen überschütten, sondern die richtige Information zum richtigen Zeitpunkt liefern und ihn dann durch fundierte Vorschläge auf dem Diagnoseweg zu begleiten. Das macht die Diagnose mit einem mega macs aus ökonomischer Sicht unschlagbar.

 

Dabei kann jeder Anwender seine Diagnose seinem Bedarf anpassen. Die Leistungsbausteine von Hella Gutmann sind modular aufgebaut und weitgehend unter einander kompatibel. So kann ein mega macs z.B. um die Diagnose für Motorräder, Roller, Trikes und Quads erweitert werden - und mit dem CSC-Tool um statische Kalibrierungen von diversen ADAS-Systemen. Dynamische Kalibrierungen gehören im Rahmen der Grundeinstellungen ohnehin zum Standard der Hella Gutmann Diagnosegeräte. Und wenn mal ein Gespräch von Mensch zu Mensch wichtig wird, ist der Experte im Technischen Callcenter nur einen Anruf entfernt.