Werkzeugmechaniker Wembach
 
Werkzeugmechaniker
Werkzeugmechaniker

Karsten Rosenkranz über seine Ausbildung...
„Genauigkeit ist bei meiner Arbeit das Wichtigste. Ich baue aus vielen Einzelteilen komplette Werkzeuge zusammen. Am Besten gefallen hat mir die HELLA „Junior Company“, eine Firma, die ausschließlich von Azubis geführt wird. Da konnten wir komplette Aufträge allein übernehmen. Schon mein Vater hat Werkzeugmacher gelernt, in die Richtung wollte ich auch. Zu HELLA wollte ich, weil ich ein großes, internationales Unternehmen mit tollen Entwicklungsmöglichkeiten gesucht habe; dafür bin ich auch gern jeden Tag aus Soest angereist. Es hat sich gelohnt: Ich werde nach meiner verkürzten Ausbildung übernommen.“

Du übernimmst die Herstellung und Instandhaltung von Formen und Gesenken sowie die Instandhaltung von Schneid-, Umform- und Bearbeitungswerkzeugen, Vorrichtungen, Lehren und Schablonen.

Voraussetzungen:

  • Mindestens Hauptschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches und physikalisches Verständnis

Dauer der Ausbildung:

  • 3,5 Jahre
  • Verkürzung bei entsprechenden Leistungen auf 3 Jahre möglich
  • icon_druck
  • icon_facebook
  • Youtube
  • icon_xing
  • linkedin-logo
 
 
 
Dein Ansprechpartner

Herr Benjamin Deges
E-Mail: Benjamin.Deges@hella.com

 
10/19/2015
Direkt bewerben

Hier kannst du dich direkt bewerben.

 
07/19/2017
Video

Hier findest du einen kurzen Einblick in die Ausbildung.
Video starten

Werkzeugmechaniker
 
02/18/2016
Auszeichnungen
Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

HELLA im vierten Jahr in Folge ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb.

Auszeichnung
 
06/30/2017