SL60 LED

VISIOTECH Projektionstechnologie

Eine Licht-Innovation für mehr Sicherheit: In Gebäuden ersetzen projizierte Hinweise und Markierungen zunehmend Schilder, Poster oder Aufkleber. Dies bietet Orientierung und erhöht die Sicherheit. HELLA hat diese Entwicklung weiter vorangetrieben und auf andere Anwendungen und Einsatzbereiche übertragen. Das Ziel: Mehr Arbeitssicherheit beim Einsatz von Nutz- und Sonderfahrzeugen. Die HELLA VISIOTECH Projektionstechnologie ermöglicht, Warnzeichen und Symbole bspw. auf den Boden zu projizieren und damit andere Verkehrsteilnehmer optisch zu warnen. Bei der SL60 LED Warnleuchte werden die LED-Lichtstrahlen durch eine spezielle Linsenoptik so gebündelt, dass je nach Ausrichtung eine horizontale oder vertikale, blaue oder rote Linie auf den Boden projiziert wird. Dies bietet vielfältige Warn- oder Navigations-Möglichkeiten. Die kompakte Gehäuseform ist optimal für Anwendungen mit geringem Platz geeignet. Dank der energieeffizienten LED-Technologie kann die Warnleuchte auch bei batteriebetriebenen Fahrzeugen oder stark belasteter Lichtmaschine eingesetzt werden. Das robuste Gehäuse der staubdichten und hochdruckreinigungsfesten SL60 besteht aus Aluminiumdruckguss. Das Gewicht beträgt lediglich 290 Gramm.

Produktvorteile

  • VISIOTECH Projektionstechnologie für Kommunikation mittels Licht
  • Kompakte Warnleuchte für mehr Komfort und Arbeitssicherheit
  • Projektion von roter oder blauer streifenförmiger Warnlinie

Technische Daten

Betriebsspannung Multivolt (10-80 V)
Nennspannung 12 V/ 24 V/ 48 V
Leistungsaufnahme

Rot: 5,5 W

Blau: 7 W

Lichtquelle LED
Material

Gehäuse: Aluminiumdruckguss

Linse: Polycarbonat
Gewicht 290 g
Temperaturbereich -40°C bis +50°C
Schutzart IP 6K9K, IP 6K7
EMV-Schutz ECE-R10
Projiziertes Symbol Streifen (rot oder blau)
Befestigung Je nach Bedarf horizontal oder vertikal (Streifenrichtung)
Anschluss 500 mm Kabel

Programmübersicht

Projiziertes Symbol Artikelnummer
Lichtstreifen blau 1G0 996 210-001
Lichtstreifen rot 1G0 996 210-011

Downloads