Dachbalken RTK7

Ein Maximum an Sicherheit: Dachbalken von HELLA sind für die unterschiedlichsten Anforderungen von Einsatzfahrzeugen der Polizei, Feuerwehr und Rettung ausgelegt. Wenn sich Profis auf Technik verlassen müssen, gehören die Systeme von HELLA zur ersten Wahl. So zeichnet die Sondersignalanlage RTK7 durch ihr aerodynamisches Design, wegweisende Flexibilität und innovative Technik aus. Durch ihre umfassende Modularität und individuelle Konfigurationsmöglichkeiten – von der Basis- bis zur Highend-Version – werden alle Bedürfnisse abgedeckt. Somit ist die Anlage vorbereitet für die verschiedensten internationalen Anwendungen, unter anderem in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und den Niederlanden. Die verschiedenen LED-Module und zahlreichen Möglichkeiten der Zusatzausstattung bieten eine große Auswahl und garantieren für jede Anwendung die passende Lösung.

Produktvorteile

  • Dachbalken mit flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten
  • Gehäusebreiten zwischen 900 und 2.000 Millimeter Breite in 100 mm-Schritten für alle gängigen Fahrzeuggrößen
  • Ansteuerung über ein programmierbares Bedienteil oder über ein fahrzeugspezifisches Bedienelement

Technische Daten

  RTK7 (12 V) RTK7 (24 V)
Leuchtmittel LED
Nennspannung 12 V 24 V
Versorgungsspannungsbereich 9 V ≤ UBAT ≤ 16 V 20 V ≤ UBAT ≤ 30 V
Betriebstemperatur -40 °C bis +60 °C
Ruhestromaufnahme ≤ 0,5 mA
Unterspannungsabschaltung ≤ 9 V - 0,5 V ≤ 16 V - 0,5 V
Überspannungsabschaltung ≥ 16 V + 0,5 V ≥ 32 V + 0,5 V
Belastbarkeit Steuerauszüge ≤ 0,3 A
Belastbarkeit Anzeigeausgänge ≤ 0,3 A
Belastbarkeit Lichtausgänge ≤ 0,5 A bis 7 A
EMV-Schutz VDE 0879 Teil 3 Funkentstörgrad 3, CISPR 25 Klasse 3
Bedienung Digital mit Handapparat
Typ HA 112 oder HA 115
Analog mit AZD, eAZD oder
Einzelschaltern
Datenbusprotokoll CAN open nach CIA 447 FireCAN
Lieferumfang Montageanleitung auf CD sowie Nutensteine zur flexiblen, permanenten Befestigung

Programmübersicht

Variante Spannung Beschreibung Artikelnummer
KL-LM 2 LED-MODUL 12 V, 24 V Mit 2-Pegelfunktion für Tag- / Nachtmodus,
Hochleistungs-LEDs mit zusätzlicher Bündeloptik im Halbkreis angeordnet
für optimierte Sichtbarkeit, auch von der Seite
Auf Anfrage
KL-LM 3 12 V Wie KL-LM-2, mit Zusatzoptik für gelbes Warnlicht, mit LED
Zweifarben-Modul: Das Modul ermöglicht eine Umstellung des Blaulichtdauerbetriebs
auf gelbes Warnlicht beim stehenden Fahrzeug am Einsatzort
Auf Anfrage
KL-LM 4 12 V, 24 V Wie KL-LM-2, mit erweiterter Funktionalität für rotierende
Signalabstrahlung analog zum klassischen Drehspiegelsignal
Auf Anfrage
KL-LM 5 12 V Wie KL-LM-2, mit blitzendem Infrarot Signal Auf Anfrage
KL-LM 6 12 V Wie KL-LM 4, mit rotierendem Infrarot Signal Auf Anfrage
KL-LM 7 12 V, 24 V Mit 2-Pegelfunktion für Tag- / Nachtmodus (Tag blitzend,
nachts rotierend), mit Infrarot-Flugsichtmarkierung
Auf Anfrage
KL-LM 8 12 V In blau / rot (rechts / links), inklusive Cruise Light,
Einsatz nur soweit gesetzlich zulässig
Auf Anfrage

Zusatzausstattung

Ausstattung Geeignet für Beschreibung
Alley Lights 12 V und 24 V 4 LEDs für intensive Nahfeldausleuchtung, alternativ auch nach vorne und hinten verfügbar
Warnblinkleuchten-Module / Fahrtrichtungsanzeiger 12 V Ermöglichen am Einsatzort das Umschalten von Blaulicht auf gelbes Warnblinklicht,
automatische Synchronisation des Blinklichtes auf die Warnblinklichtfrequenz des Fahrzeugs, ECE-Typgeprüft
LED-Arbeitsscheinwerfer 12 V und 24 V Für intensive Nahfeldausleuchtung, Bestückung nach vorne und hinten möglich, Lichtleistung (gemessen) 800 lm
Fernblitzmodul-BSF-LED 12 V und 24 V Gebündeltes, besonders weitreichendes Warnsignal, effektive Warnung bei schnellen Einsatzfahrten
Zusatzblitzer 12 V Zusätzliches, weitreichendes Warnsignal, wahlweise zur Ergänzung in den Lichthauben
nach vorne und hinten oder im Mittelteil der Anlage nach hinten
LED-Anhaltesignalgeber 12 V Matrix mit festen Schriften, zusätzliche Schriften frei programmierbar, alternativ wortspezifisch z. B. Stop Polizei (280 mm), Notarzt (280 mm),
Stop Polizei / Bitte Folgen (380 mm), 3 Modulgrößen: 280 mm, 380 mm und 560 mm für unterschiedliche Geräte,
automatischer Tag- / Nachtmodus, Schaltung über photometrischen Sensor, optional rotes Anhaltelicht aus dem BSF-LED Fernblitz Modul,
optional mit Laufschrift (erfordert SW Version 50/19, 51/19 oder höher)
LED-Anhaltesignalgeber ASG-E (extern) 12 V Abgesetztes ASG-Modul für Anwendung im Innenraum oder Montage an senkrechten Karosserieflächen
LED-Anhaltesignalgeber ASG-S für Sonnenblende 12 V Matrix mit fest programmierten Schriften, Schriften auch nach Kundenanforderung möglich, Modulgröße 320 mm x 100 mm, mit selbstklebender
schwarzer Schaumstoffabdeckung, weitere Farben auf Anfrage, mit rotem Anhaltelicht (homologiert nach STVZO-TA13b), automatischer Tag- / Nachtmodus,
Schaltung über photometrischen Sensor, analoge Ansteuerung, auch für den verdeckten Einsatz, akustische Rückmeldung während eingeschaltetem Zustand
LED-Signal Bar LSB 12 V und 24 V Integriertes, gelbes Lauflichtsignal zur rückwärtigen Warnung und Absicherung,
Verkehrsbeeinflussung durch verschiedene Laufrichtungen des Signals, Einsatz nur soweit gesetzlich zulässig
Internes Akustik-Modul LSP-I 12 V und 24 V Integrierte Frontlautsprecher, optional nach hinten
Externes Akustik-Modul LSP-E 12 V und 24 V Externe Lautsprecher für abgesetzte Montage, Abmessungen: ca. 118 x 105 mm, 2 Stück erforderlich
Vorrichtung für aufsteckbare Kennleuchte KL-A 12 V Stativ für zusätzliche hochgesetzte Kennleuchte, zur weitreichenden Absicherung,
mit integriertem Stecker, zwei Längen: 170 mm 1.000 mm, über Softwarecodierung schaltbar
Hinterleuchtungsmodul 12 V und 24 V LED-Technik, für Gehäusebreite 900 mm bis 1.600 mm, vorne und / oder hinten

Downloads