VW Sharan - Motorkontrolllampe leuchtet auf | HELLA

VW

Sharan (7M6 / 7M9)

Baujahr: 2000 – 2010

Motor: AUY 1,9 TDI

Motorkontrolllampe leuchtet auf

Bei den oben genannten Fahrzeugen wird ein Leistungsabfall während der Beschleunigungsphase beanstandet.

MIL (Motorkontrolllampe) leuchtet auf, zusätzlich können folgende Fehlercodes abgelegt sein.

P0225, P0226, P0227, P0228, P1630, P1631, P1632, P1633, P1634, P1639, P2122, P2123, P2127, P2128, P2135, P2138

Die oben aufgeführten Fehlercodes beziehen sich alle auf eine Problematik im Bereich des Fahrpedalsensors (Bild 1).

In diesem Fall ist eine unzureichende Kontaktierung in der Verbindung zwischen dem Fahrpedalsensor und Stecker (Bild 2) für die oben genannte Problematik verantwortlich.

Abhilfe:

  • Die Steckerverbindung auf beschädigte oder korrodierte Steckerpins (Bild 2, Bild 3) prüfen und ggf. erneuern

Ersatzteile:

-Einzelleitung: 000 979 025 EA

-Quetschverbinder: 000 979 940

  • Fahrpedalsensor auf einwandfreie Funktion prüfen

(Rausch- bzw. Potentiometer- Prüfung mittels Oszilloskop durchführen) und ggf. erneuern.

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.