NICHTS MEHR VERPASSEN!

Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Weitere Informationen zu unserem Newsletter anzeigen Weitere Informationen zu unserem Newsletter ausblenden
Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD, wie zum Beispiel:
  • neue fahrzeugspezifische Reparaturhinweise
  • Technische Informationen – von Basiswissen bis Diagnose-Tipps
  • Produktneuheiten
  • werkstattrelevante Marketingaktionen und Gewinnspiele

Dazu müssen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse angeben. Falls Sie sich für den Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte hier.

VW Sharan - ESP-Kontrolle leuchtet auf | HELLA

VW

Sharan

Baujahr: bis 2008

Mit elektronischer Stabilitätskontrolle (ESP)

ESP-Kontrolle leuchtet auf

Sollte bei o.g. Fahrzeugen die ESP-Kontrolllampe sporadisch oder dauerhaft aufleuchten, kann dies durch einen fehlerhaften Querbeschleunigungssensor hervorgerufen werden.

Um sicherzugehen das der Fehler durch den Sensor verursacht wird, sollte zuvor der Fehlerspeicher ausgelesen und die Verkabelung des Sensors überprüft werden.

Der Querbeschleunigungssensor (G200) befindet sich unter dem Fahrersitz. Er kann als Kombinationssensor (Drehrate+Querbeschleunigung) oder auch als einzelner Sensor ausgelegt sein. Der Einzelsensor ist unterhalb der rechten Sitzschiene positioniert (Bild 1, Pos. 1).

Beim Austausch des Sensors sollte wie folgt vorgegangen werden:

  • Klemmschelle des Sensors lösen (Bild 1, Pos. 2)
  • Sensorstecker entriegeln und abziehen
  • Sensor entnehmen
  • Neuen Sensor einbauen und Stecker anschließen
  • Sensor mit Hilfe eines Diagnosegerätes „kalibrieren“ bzw. „Nullabgleich“ durchführen
  • Fehlerspeicher löschen
  • Probefahrt durchführen

Hinweis: Der Fehlerspeicher lässt sich oftmals erst nach dem „Nullabgleich“ des neuen Sensors löschen.

Bild 1

 

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.