NICHTS MEHR VERPASSEN!

Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Weitere Informationen zu unserem Newsletter anzeigen Weitere Informationen zu unserem Newsletter ausblenden
Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD, wie zum Beispiel:
  • neue fahrzeugspezifische Reparaturhinweise
  • Technische Informationen – von Basiswissen bis Diagnose-Tipps
  • Produktneuheiten
  • werkstattrelevante Marketingaktionen und Gewinnspiele

Dazu müssen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse angeben. Falls Sie sich für den Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte hier.

Toyota Auris, Corolla - Klapper- Geräusche an der Radbremse der Vorderachse | HELLA PAGID

Toyota

Auris, Corolla

Alle Modelle mit 15 Zoll Vorderradbremse

Klapper- Geräusche an der Radbremse der Vorderachse

Bei oben genannten Fahrzeugmodellen kann es zu Klappergeräuschen an der Radbremse der Vorderachse bei Fahrten auf unebenen Fahrbahnen kommen. Wird das Bremspedal leicht betätigt verschwinden die Geräusche.

Ursache dafür kann hier der konstruktionsseitige Aufbau des Bremssattelträgers sein. Seitens des Fahrzeugherstellers werden für diese Fälle geänderte Bremssattelträger mit geänderten Führungsbolzen und Staubschutzmanschetten angeboten.

Abstellmaßnahme

Sichtkontrolle durchführen. Bremsanlage der Vorderachse auf Schäden, einwandfreie Funktion, übermäßiger Verschmutzung oder Verschleiß prüfen. Falls Notwendig Radbremse zur weiteren Prüfung teilweise zerlegen. Sollten keine Mängel zu diagnostizieren sein sind die Bremssattelträger zu prüfen und ggf. durch die geänderten Teilesätze zu ersetzen.

Die Umrüstung ist an den geänderten Führungsbolzen mit Buchse zu erkennen. (Bild)

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang immer die Wartungs- und Reparaturhinweise des Fahrzeugherstellers!

Hinweis

Folgende Fahrzeuge sind betroffen.

Modellcodes: NDE180, NRE180, NRE185, WWE185, ZRE181, ZRE182, ZRE185 und ZWE186

Zur Beseitigung des Mangels wurden im Rahmen einer Abstellmaßnahme seitens des Fahrzeugherstellers folgende OE- Ersatzteile angeboten:

  • Bremsattelträger 47721-09560

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.