NICHTS MEHR VERPASSEN!

Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Weitere Informationen zu unserem Newsletter anzeigen Weitere Informationen zu unserem Newsletter ausblenden
Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD, wie zum Beispiel:
  • neue fahrzeugspezifische Reparaturhinweise
  • Technische Informationen – von Basiswissen bis Diagnose-Tipps
  • Produktneuheiten
  • werkstattrelevante Marketingaktionen und Gewinnspiele

Dazu müssen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse angeben. Falls Sie sich für den Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte hier.

Peugeot 407 - Pollenfilter verstopft | BEHR HELLA

Peugeot

407

Baujahr ab 2004

Rechtslenker (RHD)

Pollenfilter verstopft.

Reduzierte Luftströmung in den Fahrzeuginnenraum.

Wird bei den oben genannten Fahrzeugen eine Beeinträchtigung der Funktion des Heizgebläsemotors bzw. Klimaanlagengebläsemotor bemängelt und es ist zusätzlich ein reduzierter Luftstrom in den Fahrzeuginnenraum festzustellen, könnte der Pollenfilter als mögliche Ursache in Betracht kommen.

Obwohl die Fahrzeuge nach der letzten Erneuerung des Pollenfilters erst weniger als 10000 km gelaufen haben, könnte hier der Pollenfilter erneut verstopft sein.

Als Abstellmaßnahme den geänderten Pollenfilter einbauen.

1 Stück. - Pollenfilter: (Ersatzteil-Nr.) ET-Nr. 6479 04.

- Die Abbildungen zeigen die Ausführung „Rechtslenker“ im Bereich des Fußraumes im Bereich des Beifahrers.

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.