Opel Insignia - Sitz- Höhenverstellung defekt | HELLA

Opel

Insignia

Baujahr: 2009

Sitz- Höhenverstellung defekt

Fällt beim oben genannten Fahrzeug die Sitz-Höhenverstellung aus, kann eine Blockade der Verstell-Spindel vorliegen.

Der Motor zur Höhenverstellung kann zwischen Spindel und dem Kunststoff-Stopper blockieren.

Abhilfe kann eine zusätzliche Unterlegscheibe (1) schaffen.

Arbeitsablauf:

  • Sitz ausbauen
  • Schraube (2) lösen und ausbauen
  • Unterlegscheibe (1) Maße 6,4 x 18 x 1,6 (OE-Nr. 11035613) verwenden
  • Mit Spezialfett (OE-Nr. 13329237) einfetten
  • Schraube (2) einsetzen und mit 10 Nm anziehen
  • Sitz einbauen

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.