Nissan Pathfinder - Verdampfer vereist | HELLA

Nissan

Pathfinder (R51)

Baujahr: 2007 - 2010

Verdampfer vereist

Geringer Luftaustritt

Bei o.g. Fahrzeugen besteht die Möglichkeit, dass der Verdampfer nach längerer Fahrzeit vereist und die Geschwindigkeit des Luftaustritts aus den Innenraum-Düsen reduziert wird.

Als Ursache kommt ein fehlerhafter Verdampfer-Temperatursensor in Betracht. Sinkt die Verdampfer-Temperatur nahe oder sogar unter 0 °C, vereist der Verdampfer. Der Luftstrom wird „gebremst“.

Um Abhilfe zu schaffen sollte wie folgt vorgegangen werden:

  • Fehlerspeicher auslesen
  • Mit Hilfe der Messwertblöcke einen Soll-/ Istwert-Vergleich der Sensor-Messwerte durchführen bzw. die Innenraumtemperatur mit dem Messwert des Sensors vergleichen (Verdampfer muss vorher abgekühlt sein)
  • Bei Fehlereintrag oder/und Abweichungen Sensor erneuern
  • Ggf. Fehlerspeicher löschen
  • Funktionstest durchführen

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.