NICHTS MEHR VERPASSEN!

Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Weitere Informationen zu unserem Newsletter anzeigen Weitere Informationen zu unserem Newsletter ausblenden
Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD, wie zum Beispiel:
  • neue fahrzeugspezifische Reparaturhinweise
  • Technische Informationen – von Basiswissen bis Diagnose-Tipps
  • Produktneuheiten
  • werkstattrelevante Marketingaktionen und Gewinnspiele

Dazu müssen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse angeben. Falls Sie sich für den Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte hier.

Mitsubishi Outlander III - Batterie wird nur unzureichend geladen Fahrzeug kann stehen bleiben - HELLA

Mitsubishi

Outlander III

Baujahr: 2014 – 2015

Plug-in-Hybrid

Batterie wird nur unzureichend geladen Fahrzeug kann stehen bleiben

Wird oben genannte Problematik festgestellt, kann eine mögliche Ursache dafür eine unzureichend aufgeladene Starterbatterie sein. Durch unterschiedliche Spezifikationen des Motorsteuergeräts und des PHEV (plug-in hybrid electric vehicle) Steuergeräts, kann die Kommunikation zwischen den genannten Steuergeräten fehlerhaft sein.

Dies kann zu einer unzureichenden Aufladung der Starterbatterie führen.

Hinweis:

Hochspannungsführende Komponenten.

Bei Arbeiten an den Hochvolt-Komponenten (HV) ist es unbedingt erforderlich, dass das komplette Bordnetz vorher spannungsfrei geschaltet wird. Für diese Arbeiten dürfen nur speziell qualifizierte Personen (Fachkundige für Arbeiten an HV-eigensicheren Systemen am Kraftfahrzeug) eingesetzt werden.

Abhilfe:

In einer autorisierten Fachwerkstatt ein Softwareupdate der Steuergeräte und einen Austausch der Zündkerzen durchführen lassen.

Interner Aktionskürzel: R30331 11

Die Aktion wird im Wartungsheft dokumentiert.

Seitens des Fahrzeugherstellers wurde die Problematik bereits aufgegriffen und die Halter der betroffenen Fahrzeuge benachrichtigt. Es ist aber davon auszugehen, dass aus diversen Gründen nicht alle Fahrzeuge überprüft bzw. nachgebessert wurden.

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.