Mitsubishi Grandis - Ausfall des Bremslichtschalters | HELLA

Mitsubishi

Grandis

Baujahr: 02/2004 – 03/2008

Motor: 2,0 16V Di-D / 2,4i 16V

Ausfall des Bremslichtschalters

Wird beim oben genannten Fahrzeug ein Aufleuchten der TSC-Leuchte „Traktionskontrolle“ und/oder der ASC-Leuchte (Active Stability Control) bemängelt, so könnte dies auf einen defekten Bremslichtschalter hinweisen.

Auf Grund einer mangelhaften Silikonabdichtung kann Feuchtigkeit in den Bremslichtschalter eintreten.

Durch den Feuchtigkeitseintritt kann es zur Funktionsstörung oder zum Ausfall des Bremslichtschalters kommen.

Seitens des Fahrzeugherstellers wurde die Problematik bereits aufgegriffen.

In der Fachwerkstatt sollte der Bremslichtschalter überprüft und gegebenenfalls durch einen abgeänderten Bremslichtschalter ersetzt werden.

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.