KIA Ceed - Motor hat keine Leistung | HELLA

KIA

Ceed

Baujahr von 2006 bis 2012

Alle Fahrzeuge mit variabler Ventilsteuerung

Motor hat keine Leistung

Wird der oben genannte Fehler vom Kunden beanstandet, so könnte ein defekter Nockenwellensteller die Ursache dafür sein. Im Zusammenhang mit der variablen Ventilsteuerung werden auch diverse Fehlercodes im Motorsteuergerät abgelegt. Des weiteren können auch ein unrunder Leerlauf und eine schlechte Gasannahme bemängelt werden. Bevor der Steller aber ausgetauscht wird, sollten folgende Prüfungen unternommen werden:

1. Zündung ausschalten.

2. Stecker vom Steller abziehen.

3. Zwischen den beiden Kontaktpins den Widerstand messen. Bei 20° C müssen folgende Werte zu messen sein.

· Siemens Steller 6,8 – 8,0 Ohm

· Denso Steller 6,9 – 7,9 Ohm

· Delphi Steller 6,7 – 7,7 Ohm

4. Sind die Messwerte nicht i.o. muss der Steller ausgetauscht werden. Sind die Werte i.o., den Nockenwellensteller ausbauen und auf mechanische Beschädigungen prüfen. Unter Umständen kann es vorkommen, dass sich Metallabrieb im Steller absetzt und eine Verstellung dadurch nicht mehr möglich ist (s. Abb.) Den Steller dann z.B. mit Druckluft ausblasen.

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.