Fiat Grande Punto - Starter ohne Funktion | HELLA

Fiat

Grande Punto (199)

Motor: 1,2 i (48 KW)

Starter ohne Funktion

Motor startet nicht

Bei o.g. Fahrzeugen kann ein fehlerhaftes Starter-Relais dazu führen, dass der Motor nicht durchdreht bzw. anspringt.

Das Relais, welches den Starter ansteuert, kann zeitweise „hängen“ bleiben. Somit wird der Starter nicht angesteuert.

Im Fehlerspeicher wird dabei oftmals der Fehlercode P0657 (Batteriespannung vor /nach dem Hauptrelais; Fehler Versorgungsspannung) abgelegt.

Um Abhilfe zu schaffen sollte die Sicherung (30A) und das Relais zur Ansteuerung des Starters, geprüft und ggf. erneuert werden. Sicherung und Relais befinden sich im Motorraum-Sicherungskasten.

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.