NICHTS MEHR VERPASSEN!

Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Weitere Informationen zu unserem Newsletter anzeigen Weitere Informationen zu unserem Newsletter ausblenden
Mit dem kostenlosen Newsletter informiert Sie HELLA zweiwöchentlich über alle Neuigkeiten aus der HELLA TECH WORLD, wie zum Beispiel:
  • neue fahrzeugspezifische Reparaturhinweise
  • Technische Informationen – von Basiswissen bis Diagnose-Tipps
  • Produktneuheiten
  • werkstattrelevante Marketingaktionen und Gewinnspiele

Dazu müssen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse angeben. Falls Sie sich für den Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte hier.

Citroen C5 / C6 / C8 - Das Startverhalten sowie die Motorleistung sind unzureichend, zusätzlich leuchtet die Motorkontrolllampe | HELLA

Citroen

Modelle: C5 / C6 / C8 / Crosser

Baujahr: ab 2006

Motor: 2,2 HDI FAP, DW12, Code: 4HX / 4HY

Das Startverhalten sowie die Motorleistung sind unzureichend, zusätzlich leuchtet die Motorkontrolllampe.

Im Motorsteuergerät sind folgende Fehlercodes abgelegt:

- P0087/135 gleichbedeutend mit:

Kraftstoffsystemdruck; Druck zu niedrig.

- P0093/147 gleichbedeutend mit:

Kraftstoffsystem; große Undichtigkeit festgestellt.

In diesem Fall kann der Kraftstofffilter verstopft sein.

Grund hierfür war, dass durch den Einsatz des Kraftstoff-Additivs Eolys 176 (wurde vom Fahrzeughersteller vorgegeben), sich eine schlammartige Masse gebildet hatte und den Kraftstofffilter verstopfte.

Zur Problembehebung muss der Kraftstofffilter erneuert werden.

Seitens des Fahrzeugherstellers wurde das Additiv Eolys 176 ersetzt. Anstelle des Eolys 176 (Partikelfilter-Generation 1 und 2) wird jetzt ausschließlich das neue Additiv Infineum (Partikelfilter-Generation 3) verwendet.

Bei den oben genannten Motoren wurden die Wartungsintervalle des Kraftstofffilters nachträglich von 60.000 km auf 30.000 km bzw. auf 20.000 km herabgesetzt. Die Fachwerkstätten sind informiert und überprüfen bei Bedarf die betroffenen Fahrzeuge.

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.