Audi TT - Kondenswasser im Scheinwerfer | HELLA

Audi

Audi TT

Bj.: 2006 - 2014

Kondenswasser im Scheinwerfer

Wird bei den o.g. Fahrzeugen eine starke Kondenswasserbildung in den Scheinwerfern bemängelt, kann die Ursache durch Wassereintritt durch den Belüftungsschlauch sein.

Der Fahrzeughersteller bietet hierzu einen geänderten Schlauch (Abb.1/ Abb.2) an wodurch die starke Betauung reduziert werden soll. Zusätzlich ist durch dessen Form die Einbaulage bereits vordefiniert.

Teile-Nr.: Belüftungsschlauch

Links: 8J0 941 717 B

Rechts: 8J0 941 718

Abb.1

Abb.2

Wichtiger Sicherheitshinweis
Die technischen Informationen und Tipps für die Praxis wurden von HELLA erstellt, um Kfz-Werkstätten in ihrer Arbeit professionell zu unterstützen. Die hier auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen sollen nur von einschlägig ausgebildeten Fachpersonal genutzt werden.

Nachdruck, Weitergabe, Vervielfältigung, Verwertung in jeglicher Form und Mitteilung dieses Dokumenteninhaltes, auch auszugsweise, ist nur mit unserer Ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung und mit Quellenangabe gestattet. Schematische Darstellungen, Bilder und Beschreibungen dienen nur zur Erklärung und Darstellung des Dokumententextes und können nicht als Grundlage für Einbau oder Konstruktion verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.