Unternehmen / 28.09.2018
 
Unternehmen / 28.09.2018

HELLA Hauptversammlung beschließt Dividendenerhöhung auf 1,05 Euro je Aktie

  • Dividende steigt um 14 Prozent; Ausschüttungssumme liegt insgesamt bei 117 Millionen Euro
  • HELLA CEO Dr. Rolf Breidenbach bekräftigt Prognose für das derzeit laufende Geschäftsjahr
09/28/2018
09/28/2018

Lippstadt, 28. September 2018. Die Aktionäre der HELLA GmbH & Co. KGaA haben auf der heutigen Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,05 Euro je Aktie beschlossen (Vorjahr: 0,92 Euro). Dies entspricht einem Anstieg um 14 Prozent sowie einer Ausschüttungssumme von insgesamt rund 117 Millionen Euro. Mit dem Beschluss folgten die Aktionäre des Automobilzulieferers dem Vorschlag der Geschäftsführung, des Gesellschafterausschusses sowie des Aufsichtsrates.

HELLA hatte das Geschäftsjahr 2017/2018 (1. Juni 2017 bis 31. Mai 2018) mit einem berichteten Umsatz in Höhe von 7,1 Milliarden Euro sowie einem bereinigten operativen Ergebnis (bereinigtes EBIT) von 581 Millionen Euro abgeschlossen. "Im zurückliegenden Geschäftsjahr haben wir unsere Ziele vollumfänglich erreicht und unseren profitablen Wachstumskurs erfolgreich fortgesetzt", sagte Dr. Rolf Breidenbach, Vorsitzender der HELLA Geschäftsführung, in seiner Rede vor den Aktionären. "Wir bedanken uns für das Vertrauen und die damit verbundene Wertschätzung unserer Aktionäre und freuen uns, dass wir sie noch stärker am Erfolg des Unternehmens beteiligen können."

Anlässlich der Hauptversammlung bekräftige Dr. Rolf Breidenbach zudem die Prognose für das derzeit laufende Geschäftsjahr 2018/2019: "Der Umbruch der Automobilbranche war selten größer. HELLA hat viele Chancen, von diesem Wandel zu profitieren. Dafür haben wir die Weichen bereits frühzeitig gestellt und uns entlang der großen automobilen Markttrends ausgerichtet. Auf dieser Basis wollen wir auch im laufenden Geschäftsjahr trotz zunehmender Marktunsicherheiten ein Zeichen der Verlässlichkeit sowie Kontinuität setzen und unseren profitablen Wachstumskurs fortführen."

Neben der Dividendenerhöhung stimmten die Aktionäre auch allen weiteren vorgelegten Anträgen zu und sprachen damit der Geschäftsführung, dem Gesellschafterausschuss sowie dem Aufsichtsrat mit großer Mehrheit ihr Vertrauen aus. An der vierten Hauptversammlung seit Börsengang nahmen insgesamt rund 500 Aktionärinnen und Aktionäre sowie Gäste teil.
 
2018
 
 
 
Bilder-Download
 
Artikle-Download
 
09/28/2018
Ihr ANSPRECHPARTNER
Dr. Markus Richter
Unternehmenssprecher
Rixbecker Str. 75
59552 Lippstadt
Tel.: +49 2941 38-7545
Fax: +49 2941 38-477545
Markus.Richter@hella.com
 
05/14/2018