Technik & Produkte / 18.09.2018
 
Technik & Produkte / 18.09.2018

Park Safety Fix: Abgestellte Anhänger oder Auflieger sicher beleuchten

  • HELLA präsentiert Produktneuheit Park Safety Fix auf der IAA Nutzfahrzeuge
  • Parkbeleuchtungssystem ermöglicht, Trailer autark zu beleuchten
09/18/2018
09/18/2018

Lippstadt, 18. September 2018. Werden Anhänger vom Zugfahrzeug abgekoppelt und auf Parkplätzen oder öffentlichen Straßen abgestellt, ist keine Spannungsversorgung für die Beleuchtungsanlage mehr gegeben. Dann machen lediglich Reflektoren auf das Fahrzeug aufmerksam. Die fehlende Beleuchtung kann insbesondere nachts für andere Verkehrsteilnehmer eine Gefahr darstellen. Daher hat der Licht- und Elektronikexperte HELLA gemeinsam mit dem Hersteller von Lkw-Anhängern Hüffermann Transportsysteme eine autarke, batterieunterstützte Stromquelle entwickelt. Das Produkt Park Safety Fix, kurz PS-Fix, ermöglicht es, Trailer auch ohne Zugfahrzeug aktiv zu beleuchten. Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 präsentieren die Unternehmen das erste Serienmodell. Daneben stellt HELLA bereits eine Weiterentwicklung vor.

PS-Fix lässt sich "Plug and Play" in die bestehende HELLA EasyConn Kabelarchitektur der Beleuchtungsanlage integrieren. Herzstück des Systems ist die Elektronik Box, welche die Beleuchtungsanlage im abgekoppeltem Zustand betreibt. Die Steuereinheit und Akku Packs sind in einer 30 x 22 x 20 cm großen Box integriert, die sich an der Fahrzeugaußenseite montieren lässt.

Sobald der Anhänger mit dem Zugfahrzeug gekoppelt ist, ist die PS-Fix Anlage inaktiv. Die Beleuchtungsanlage lässt sich dann nur über das Zugfahrzeug ansteuern. Geladen wird PS-Fix über die Spannungsversorgung des Motorwagens im Fahrbetrieb. Dafür ist keine zusätzliche Steckverbindung vom Motorwagen zum Anhänger notwendig.

Wird die Stromversorgung getrennt, ist PS-Fix aktiviert. An der HELLA PS-Fix Anlage befinden sich Schalter für die einzelnen Lichtfunktionen. So kann der Anwender die Lichtfunktionen wie Standlicht und Warnblinklicht gezielt ansteuern. Zusätzlich sind über zwei AUX-Anschlüsse weitere Sonderfunktionen wie Arbeitsscheinwerfer oder Kennleuchten aktivierbar. Das ermöglicht jederzeit eine sichere Be- und Entladung des Fahrzeugs.

Das entwickelte Serienmodell PS-Fix ist gemäß ECE R10 zugelassen. Das erste Serienmodell ist auf der IAA Nutzfahrzeuge auf dem Hüffermann Messestand zu sehen. HELLA arbeitet bereits an der Weiterentwicklung des Systems. In einem nächsten Schritt sollen etwa weitere Funktionen wie ein Dämmerungssensor oder eine Funkfernbedienung integriert werden. Das Demo-Modell präsentiert HELLA auf dem eigenen Messestand.

Besuchen Sie HELLA auf der IAA Nutzfahrzeuge vom 20. bis 27. September 2018 in Halle 16, Stand B01.
 
2018
 
 
 
Bilder-Download
 
Artikel-Download
 
09/18/2018
Video
PS-Fix
Das Parkbeleuchtungssystem ermöglicht, Trailer autark zu beleuchten. Video starten
PS-Fix
 
09/20/2018
Ihr ANSPRECHPARTNER
Dr. Markus Richter
Unternehmenssprecher
Rixbecker Str. 75
59552 Lippstadt
Tel.: +49 2941 38-7545
Fax: +49 2941 38-477545
Markus.Richter@hella.com
 
10/10/2019