Werkstatt & Service / 25.11.2019
 
Werkstatt & Service / 25.11.2019

Führendes Tuningunternehmen "PP-Performance" und Inhaber Jimmy Pelka werden Hella Pagid Markenbotschafter 2020

Zusammenarbeit soll internationale Bekanntheit und Präsenz des Bremssystemspezialisten weiter stärken
11/25/2019
11/25/2019

Essen, 25. November 2019. Hella Pagid, Bremssystemspezialist für den freien Ersatzteilmarkt und Gemeinschaftsunternehmen der Automobilzulieferer TMD Friction und HELLA, geht eine Zusammenarbeit mit dem international führenden Tuningunternehmen "PP-Performance" sowie dessen Gründer und Inhaber Jimmy Pelka ein. In diesem Kontext sollen Pelka und sein Unternehmen im kommenden Jahr als Markenbotschafter die globale Bekanntheit und Präsenz von Hella Pagid weiter zielgerichtet ausbauen.

Mit 20 Niederlassungen weltweit, mehr als einer halben Million Abonnenten und Followern in den sozialen Medien sowie unzähligen internationalen TV-Auftritten zählt PP-Performance zu den weltweit führenden Fahrzeugtuning-Unternehmen. Neben dem Einbau von leistungssteigernden Hardware-Komponenten sowie Software-Optimierungen bietet PP-Performance auch sämtliche Wartungsarbeiten rund um das Kfz an. So gehört der Austausch von Komponenten der Bremsanlage genauso zum Tagesgeschäft wie die Fahrzeugoptimierung.

"Die Leistungssteigerung geht dabei mit immer höheren Anforderungen an die Bremsperformance einher. Hier sehen wir großes Potenzial für Hella Pagid. Wir übertragen die Erstausrüstungskompetenz der Marke PAGID sowie die langjährige Motorsport-Erfahrung unseres Schwester-Unternehmens PAGID Racing auf unsere Hella Pagid Produkte. So können wir auch für den freien Ersatzteilmarkt höchste Ansprüche erfüllen und eine Top-Performance bieten“, sagt Timo Krämer, Senior Marketing Manager bei Hella Pagid.

Jimmy Pelka, Gründer und Inhaber von PP-Performance, fügt hinzu: "Wir schauen voller Vorfreude ins Jahr 2020 und sind stolz, ein Unternehmen wie Hella Pagid an unserer Seite zu haben und auf die Produkte von Hella Pagid vertrauen zu können. Sie erfüllen genau das, was unsere bislang mehr als 50.000 zufriedenen Kunden benötigen – und zwar eine erstklassige Bremsleistung und dies vor allem auch in Extremsituationen."

Erst vor kurzem hat Hella Pagid verkündet, dass der Bremssystemspezialist in 2020 auch vom deutschen Automobilrennfahrer Timo Scheider und seinem Unternehmen "Team Scheider Motorsport" vertreten wird. Auch Team Scheider Motorsport vertraut auf Hella Pagid Artikel und baut diese bei Bedarf in Kundenfahrzeuge ein.
 
2019
 
 
 
Bilder-Download
 
Artikel-Download
 
11/25/2019
Ihr ANSPRECHPARTNER
Dr. Markus Richter
Unternehmenssprecher
Rixbecker Str. 75
59552 Lippstadt
Tel.: +49 2941 38-7545
Fax: +49 2941 38-477545
Markus.Richter@hella.com
 
11/15/2019