Technik & Produkte / 16.01.2019
 
Technik & Produkte / 16.01.2019

HELLA stattet Show-Truck mit Beleuchtungslösungen aus

Zugmaschine mit Shapeline-Leuchten, Arbeits- und Zusatzscheinwerfern, Warnleuchten sowie Zubehör ausgestattet
01/16/2019
01/16/2019

Lippstadt, 16. Januar 2019. Vom Front- und Heckbereich über die Seite bis hin zu den Dach- und Frontbügeln – HELLA hat einen Show-Truck mit Lichtlösungen ausgestattet, die das Unternehmen speziell für Nutzfahrzeuge wie Truck und Trailer entwickelt hat. Damit präsentiert der Licht- und Elektronikexperte auf Messen und Events seine Produkte für Design, Individualität und Sicherheit.

Schon von Weitem ist die Zugmaschine zu erkennen: die Fahrerkabine leuchtet in der HELLA Markenfarbe Gelb; blaue Sprechblasen deuten auf die einzelnen Scheinwerfer und Funktionen hin. Highlight sind die Shapeline-Leuchten, die für ein einzigartiges Erscheinungsbild der Zugmaschine sorgen. Mit der modularen Leuchten-Baureihe lassen sich Lichtsysteme nach dem Baukastenprinzip zusammenstellen. Dafür stehen zwei Varianten, Tech und Style, zur Verfügung. Die Beleuchtung der Zugmaschine ist komplett im Style-Design umgesetzt. Im Heckbereich realisieren die Leuchten das Heck-, Rückfahr- und Nebelschlusslicht. Dazu sind insgesamt sechs Module angebracht. Das erzeugt eine individuelle Lichtsignatur.

Neben Shapeline kommen noch weitere Produkte von HELLA zum Einsatz, die das Design ergänzen. Im Heckbereich ist etwa der Arbeitsscheinwerfer "Q90 compact LED" aus der Thermo Pro-Serie befestigt, der dank Multifacetten-Reflektor das nahe Umfeld homogen ausleuchtet und so ein sicheres und effizientes Arbeiten auch bei Nacht ermöglicht. Auf der Rückseite der Fahrerkabine bringt der Arbeitsscheinwerfer "Flatbeam 1000 LED" mit einer 45° Ausleuchtung das Licht selbst ohne Neigung in den nahen Arbeitsbereich, um etwa beim Kupplungsvorgang eine bessere Sicht zu haben.

Am Dachbügel sorgen vier Zusatzscheinwerfer „Luminator LED“ der zweiten Generation mit modernster LED-Technologie sowohl für Fernlicht als auch für Positionslicht. Daneben sind zwei K-LED Blizzard Warnleuchten montiert, die mit ihrem 360° Doppelblitzsignal andere Verkehrsteilnehmer frühzeitig auf den Truck hinweisen.

Der Zusatzscheinwerfer Rallye 3003 LED zeigt am Frontbügel ein unverkennbares Positionslicht. Eine Druckluftfanfare im Frontbereich erzeugt einen durchdringenden Klangton.

Einige Produkte bzw. Kombinationen am Fahrzeug sind nur für Anwendungen außerhalb der deutschen Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) zulässig. Einige Kombinationen am Fahrzeug sind nur für den Gebrauch außerhalb der ECE-Regelungen zulässig. Eine detaillierte Bestückungsliste mit allen verbauten Produkten und ein Video des Show-Trucks in Aktion bei Nacht finden Sie unter www.hella.com/truck.
 
2019
 
 
 
Bilder-Download
 
Artikel-Download
 
01/16/2019
Ihr ANSPRECHPARTNER
Dr. Markus Richter
Unternehmenssprecher
Rixbecker Str. 75
59552 Lippstadt
Tel.: +49 2941 38-7545
Fax: +49 2941 38-477545
Markus.Richter@hella.com
 
05/14/2018