Vakuumpumpen
 
Header_996x181px
 
Vakuumpumpen

Vakuumpumpen

  • Weltweite Marktführerschaft 
  • Unterstützt alle Arten von Motorenkonzepten, einschließlich Hybrid- und Elektrofahrzeuge
  • Bedarfsorientierte Ansteuerung ermöglicht eine Senkung der Energie und erhöht die Kraftstoffeffizienz

Die Bremsanlage stellt eines der wichtigsten Systeme in einem Fahrzeug dar. Um sicherzustellen, dass jederzeit eine beständige und effektive Bremskraft zur Verfügung steht, wird in der Regel eine Vakuumpumpe benötigt.

12/03/2015

  • Vakuumpumpe

Beschreibung

Bis vor kurzem nutzten die meisten Bremskraftverstärker das vom Ansaugtrakt des Verbrennungsmotors erzeugte Vakuum. Durch die neuen Motortechnologien (z. B. Hybridfahrzeuge, Downsizing) oder unter bestimmten Betriebsbedingungen (z. B. in der Kaltstart-/Aufwärmphase, bei Fahrten in extremen Höhenmetern und während des Einsatzes von Klimaanlagen) ist das vom Motor erzeugte Vakuum nicht mehr ausreichend. Elektrische Vakuumpumpen werden verwendet, um den sicheren Betrieb des Bremskraftverstärkers zu gewährleisten.

Abgesehen von Verbrennungsmotoren sind fortschrittliche Motortechnologien wie z. B. Elektro- oder Hybridfahrzeuge nicht in der Lage, einen Vakuumdruck aufzubauen. Es wird daher eine elektrische Vakuumpumpe benötigt, um ein alternatives oder zusätzliches Vakuum für diese Technologien zu erzeugen. Diese zusätzliche Vakuumpumpe stellt sicher, dass aktuelle Sicherheitsnormen eingehalten werden, während ein verlässlicher Betrieb des Bremssystems, das mit pneumatischer Bremskraftunterstützung arbeitet, aufrecht erhalten wird.

Durch ihre langjährige Erfahrung und weltweite Präsenz auf dem Markt hat sich HELLA seit vielen Jahren als weltweiter Marktführer etabliert.

Drei unterschiedliche Arten von Pumpen sind erhältlich. HELLA bietet Vakuumpumpen für jede Anwendung, von kompakten Pumpen bis hin zu Hochleistungspumpen – je nach benötigter Evakuierungsleistung.

07/16/2015
 
  • UP5X Vakuumpumpe
 

Vorteile

  • Senkung des Energiebedarfs durch bedarfsorientierten Betrieb der Pumpe
  • Unterstützt die Reduzierung der CO2-Emissionen
  • Unabhängig von der Verbrennungsmotortechnologie
  • Wartungsfrei (Trockenlauf- und Selbstschmierung erfordert keine Verbindung mit dem Ölkreislauf)
  • Elektrisch angetriebene Vakuumpumpen unterstützen das Konzept einer flexiblen Fahrzeugplattform
  • Optimiertes Gehäuse
07/16/2015
 
 

Technische Daten

Vacuum_Pump_-_Technical_data
  • Booster-Volumen: 4 L
  • Betriebsspannung: 13 V
  • Betriebstemperatur: Raumtemperatur

 

07/16/2015

UP28 UP30 UP32 UP5.0
Nennspannung 13,5 V 14 V 13 V 13 V
Durchschnittliche Stromaufnahme zwischen den Schwellenwerten < 10 A < 15 A < 18 A < 15 A
Pumpenbetriebszeit 600 Stunden 1200 Stunden 1200 Stunden 1500 Stunden
Maximales Vakuumlevel (unter Umgebungsdruck) 86 % (≥ 88 % typisch)            86 % (≥ 88 % typisch)                    86 % (≥ 88 % typisch)               ≥ 90 %                         
50 % vom Umgebungsdruck ≤ 5,5 s ≤ 3,5 s ≤ 3,1 s ≤ 3,0 s
70 % vom Umgebungsdruck ≤ 11 s ≤ 7 s ≤ 6,2 s ≤ 5,5 s
Booster-Größe 3,2 l 4 l 5 l 5 l
Schallpegel < 70 db (A)    < 77 db (A)     < 78 db (A) < 73 db (A)

 

 

07/17/2015
 
 
 
 
 
 
Trend
 
Trend
 
Video

Vakuumpumpen

Video abspielen