Unternehmen / 11.02.2016
 
Unternehmen / 11.02.2016

Gewinner des HELLA Industries Designwettbewerbs gewählt

Studierende der HS Münster entwarfen innovative Leuchten um das HELLA Eco Modul // Vier Konzepte werden auf weltgrößter Messe für Licht- und Gebäudetechnik light + building präsentiert

07/27/2017
07/27/2017

Lippstadt, 11. Februar 2016. Ein Projekt, zwei Lichtmodule, 14 Konzepte und unendlich viel Kreativität – im Oktober 2015 hatte HELLA einen Design-Wettbewerb für Studierende der Hochschule Münster ins Leben gerufen mit dem Ziel, den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, eigene Ideen praxisnah zu verwirklichen und vorzustellen. Nun wurden die besten Entwürfe gekürt. Dazu präsentierten die Studierenden des Designkurses von Professor Wittenberg insgesamt 14 Konzepte, die sie teils allein, teils im Team in den letzten Monaten erarbeitet hatten. Die Herausforderung bestand darin, die Leuchte modular zu entwerfen, sodass das LED Eco Modul oder das LED Eco Circle Modul per Plug&Play einfach installiert werden können.

 

„Wir freuen uns, dass wir dieses großartige Projekt mit vielen Inspirationen und tollen Ideen durchführen konnten. Ziel war es, einmal gänzlich „out of the box“ zu denken“, so Felix Hoffmann-Becking, Leiter Vertrieb und Marketing bei HELLA Industries und Teil der Jury mit HELLA Designer Christian Smarslik, HELLA Industries Entwicklungsleiter Reinhold Brummel, Straßenbeleuchtungs-Produktmanager Zawaar Ahmed sowie Professor Torsten Wittenberg von der Hochschule Münster. „Wer sich gegen die anderen Teilnehmer durchgesetzt hat, wird aber erst auf der light + building, der weltgrößten Messe für Licht- und Gebäudetechnik in Frankfurt am Main am 13. März verraten“, so Hoffmann-Becking weiter. „Dort haben mehrere Studierende die Möglichkeit, ihr Konzept auf dem HELLA Messestand (Halle 5.0/Stand A70) der Öffentlichkeit zu präsentieren.“

 

Auf der light + building 2016, der weltgrößten Messe für Licht- und Gebäudetechnik in Frankfurt am Main vom 13. bis 18. März, stellt HELLA innovative LED-Lichtlösungen für den Straßen- und Industriebereich vor. Zu sehen sind sowohl Neu- als auch Weiterentwicklungen des HELLA Industries Portfolios unter dem Messemotto „Neue Perspektiven“. 

 
2017
  • icon_druck
  • Youtube
  • linkedin-logo
 
 
 
Bilder-Download
 
Artikel-Download
 
07/27/2017
Contact

Dr. Markus Richter
Company Spokesman
Rixbecker Str. 75
59552 Lippstadt, Germany
Tel.: +49 2941 38-7545
Fax: +49 2941 38-477545
Markus.Richter@hella.com

 
08/02/2017