Unternehmen / 08.10.2013
 

HELLA Mitarbeiter bilden sich aktiv weiter

Automobilzulieferer HELLA fördert berufsbegleitend studierende Mitarbeiter aus ganz Deutschland // Erstes Networking Meeting in Lippstadt erfolgreich veranstaltet

07/27/2017
07/27/2017

Lippstadt, 8. Oktober 2013. Neben dem Beruf studieren - dieser Herausforderung stellen sich viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im HELLA Konzern. Der Automobilzulieferer unterstützt sie dabei aktiv mit verschiedenen Förderprogrammen sowie einer persönlichen Betreuung durch die Personalabteilung und den Vorgesetzten, der als Mentor fungiert. Zudem fand vor kurzem das erste "Networking Meeting der HELLA Studierenden" im HELLA Forum, Lippstadt, statt. Im Vordergrund der Veranstaltung standen vor allem praktische Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Studium sowie darüber hinaus die Vernetzung der Studierenden untereinander. Rund 30 der berufsbegleitend Studierenden der HELLA Standorte Hamm, Lippstadt und Recklinghausen nahmen daran teil, die meisten von ihnen absolvieren einen Master.

Zum Einstieg gratulierte Personalleiter Dr. Markus Richter den Studierenden zu ihrer Entscheidung, sich neben dem Beruf weiterzubilden und gab Einblicke in die Konzernstrategie, die die deutschen Standorte als globale Steuerungs- und Technologiezentren sieht. "Hervorragend ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spielen in dieser Strategie eine entscheidende Rolle. Sie sind die Basis für unsere zukünftige Leistungsfähigkeit", betonte Richter. Im anschließenden Impulsvortrag machte Prof. Heidi Hohensohn von der Fachhochschule der Wirtschaft in Paderborn deutlich, wie wichtig kontinuierliches Lernen für jeden Arbeitnehmer sei. "Aber Wissen allein genügt nicht, um den Herausforderungen des Berufsalltages gewachsen zu sein. Die Anwendung von akademisch erworbenem Wissen in der Praxis stellt besondere Anforderungen. Hier kann der Erfahrungsaustausch der Studierenden enorm hilfreich sein." In den darauffolgenden Diskussionsrunden hatten die Teilnehmer Gelegenheit, sich mit den Vorträgen auseinanderzusetzen und ihre Erfahrungen bei der Überführung des theoretisch Erlernten in die Praxis auszutauschen.
 

 
2017
  • icon_druck
  • Youtube
  • linkedin-logo
 
 
 
Bild-Download
 
Artikel-Download
 
04/27/2016
Contact

Dr. Markus Richter
Company Spokesman
Rixbecker Str. 75
59552 Lippstadt, Germany
Tel.: +49 2941 38-7545
Fax: +49 2941 38-477545
Markus.Richter@hella.com

 
08/02/2017