HELLA Funksteuersystem
 
HELLA Agriculture
 
HELLA Funksteuersystem

Funk-Steuersystem für Land- und Baumaschinen

10/31/2015
Das Funk-Steuersystem für Land- und Baumaschinen von HELLA
Das robuste Funksteuersystem von HELLA für Land- und Baumaschinen ermöglicht dem Fahrzeugführer ein komfortables Entriegeln der Kabinentür. Ein zusätzliches Steuergerät mit bis zu vier Ausgangssignalen gestattet zudem die Ansteuerung von Leuchten, beispielsweise von Arbeitsscheinwerfern oder der Coming-Home-Funktion. Die Aktivierung des Blinklichts, sowie das Öffnen und Verriegeln von Klappen, z.B. des Motorraums und Werkzeugbehältern ist mit dem HELLA Funk-Steuersystem ebenfalls problemlos möglich.

Der Funksender besteht aus den beiden Einheiten „Funksender-Elektronik“ und „Transponder“. Der für die Wegfahrsperrenfunktion zuständige Transponder ist dabei unabhängig von der Funksenderelektronik und lässt sich kundenspezifisch festlegen.

Die Funkfernbedienung ist mit einer Aufnahme für einen mechanischen Schlüsselbart ausgestattet. Dieser gehört nicht zum Lieferumfang der Funksendeelektronik und wird in der Regel kundenseitig montiert.

Bei der Fertigung des Funkempfängers werden zwei Funkschlüssel angelernt und dem Gerät zugeordnet. Zum Nachlernen vom Funkschlüssel im Feld muss mindestens ein funktionsfähig angelernter Schlüssel vorhanden sein. Es können maximal 7 Funkschlüssel angelernt werden. Wenn bereits die maximale Anzahl von Funkschlüsseln angelernt ist, wird beim Anlernen der letzte Schlüsselplatz überschrieben.
10/31/2015
10/31/2015
  • Print
 
 
Arbeitscheinwerfer-Konfigurator

Der passende Arbeitscheinwerfer für jede Situation

Picture
 
ELIVER
Lichttechnologien und Leuchtweiten im Vergleich – hier finden Sie die richtigen Arbeitsscheinwerfer und Kennleuchten.
Kennleuchten interaktiv erleben im Eliver-Tool!
 
ELEKTRONIK TOOL
Unsere Elektronik-Produkte für Land- und Baumaschinen interaktiv erleben.
Picture